Mitarbeiterinnen

ANNA SONNTAG

Nach Beendigung ihrer Ausbildung zur Immobilien-Kauffrau ist nun
auch Anna, die 2. Tochter von Frau Sonntag, ins  Famillienunternehmen eingestiegen. Sie führt seit 2016 mit viel jugendlicher Frische und Engagement das Backoffice. Wollen Sie sie persönlich sprechen, rufen Sie bitte immer dienstags und mittwochs an. Anna ist Ansprechpartnerin für unsere Kunden, organisiert Bestellungen und Versand und seit dem Ausscheiden von Doris Semmelmann ist sie nun insbesondere für die Konzeption der Veranstaltungen von Wu Wei zuständig. Sie erreichen Anna unter Anna.Sonntag@wu-wei-welt.com oder per Tel: 08192-934192.

 

 
Siegrid Leichtl-Rau

ist in der Wu Wei Welt tätig als Schnittstelle zu allen Projekt- und Vertriebspartnern. Obwohl (oder weil?) sie Nichtreiterin ist, liegt ihr das Wohl der Pferde sehr am Herzen.


Siegrid Leichtl-Rau ist montags, donnerstags und freitags von 9:30 bis 14:00 Uhr zu erreichen. Tel. 08192-93 41 92 und per E-Mail Siegrid.Leichtl@wu-wei-welt.com

 
 

 

 Christina Wunderlich

Sie ist Reiterin und Pferdebesitzerin und schon seit langer Zeit mit der Wu Wei Welt verbunden, da sie die Tochter von Frau Sonntag ist.
Frau Wunderlich ist Tierärztin, ihr besonderes Augenmerk gilt aber weniger der tiermedizinischen Praxis als der Verbindung der Tiermedizin und der Reitkunst als Prävention von Krankheiten. Sie bildet sich als Leiterin der "Oliveira Stables" regelmäßig bei Manuel Jorge de Oliveira fort.
Mit tollen Pferdefotos, redaktioneller Arbeit, Übersetzungen, Lektorat, dem Jahreskalender "Literarische Leckerbissen für den wahren Pferdefreund" und organisatorischer Hintergrundarbeit bei Veranstaltungen und Messen unterstützt sie die Wu Wei Welt tatkräftig. 

Christina Wunderlich ist von Montag bis Freitag erreichbar unter 0175-1606099, oder per Email Christina.Wunderlich@wu-wei-welt.com

 

 

DORIS SEMMELMANN

Doris war lange Jahre unsere Mitarbeiterin im Backoffice. Nun möchte sie sich noch intensiver um ihre eigenen Projekte kümmen, da bleibt für administrative Aufgaben des Wu Wei - Büros leider zu wenig Zeit. Doris fühlt sich jedoch nach wie vor eng mit uns verbunden, sei es als Chefredakteurin der Piaffe oder durch ihre Vereinsarbeit für den WuWeiS e.V. 


 

 

 

 



NEU: Verfolgen Sie unsere News auf oder empfehlen Sie uns weiter: